Visuelle Kommunikation und bewegte Bilder - Luna Park 64 produziert Medienpaket zur Förderung von Medienkompetenz

Luna Park 64 produziert zurzeit ein umfängliches Medienpaket zur Förderung der Medienkompetenz. Themenschwerpunkte sind visuelle Kommunikation und bewegte Bilder in der modernen Mediengesellschaft. Das Medienpaket wird von von der Hessischen Landesmedienanstalt und dem Hessischen Kultusministerium herausgegeben und erscheint als Website und DVD in der Reihe "Schule des Hörens und Sehens". Das Angebot soll Lehrerinnen und Lehrern Informationen, Materialien und Hilfsmittel für einen fundierten Unterricht bieten.

Neben Kino und Fernsehen werden zunehmend – besonders von Jugendlichen – Bilder und bewegte Bilder in sozialen Netzwerken als wichtiges Darstellungs- und Kommunikationsmedium genutzt. Sie haben entscheidenden Einfluss auf die mediale Sozialisation von Kindern und Jugendlichen. Visuelle Kompetenz, die Fähigkeit, Bilder und Bildzusammenhänge einschätzen und nach Bedeutungs- und Informationsgehalt filtern zu können, stellt daher in der heutigen Zeit einen wichtigen Aspekt von Medienkompetenz dar. Der Erwerb von Wissen zu den Konstruktionsprinzipien bildlich-filmischer Darstellungen und Erzählungen, zu den Verfahren der digitalen Bildmanipulation und ihrer Effekte sowie der Erwerb von Kompetenzen, die eine selbstbestimmte und bewusste Rezeptionshaltung unterstützen, stehen daher im Zentrum des Medienpakets.

Luna Park 64 ist verantwortlich für Konzeptentwicklung, Redaktion und Produktion des Bildungsangebotes.









<- Zurück zu: Pressemeldungen