Kreativer Sonnengruß zum Thema Virtual Reality in Darmstadt

Für das Hessische Wirtschaftsministerium betreut Luna Park 64 die Veranstaltung "Kreativer Sonnengruß", die erstmalig in Darmstadt durchgeführt wird. Welche neuen Perspektiven Virtual Reality mittelständischen Unternehmen und der Kreativbranche bietet, ist Thema einer Veranstaltung, zu der das Hessische Wirtschaftsministerium und die Hessische Landesmedienanstalt in Kooperation mit der IHK Darmstadt und der Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände laden. Die Veranstaltung findet Freitag, 04. Mai 2018, 8:30 – 11:00 Uhr, im Haus der Wirtschaft Südhessen, Rheinstraße 60, in Darmstadt statt.

Virtual Reality (VR) bietet neue Möglichkeiten der Visualisierung und Präsentation von Produkten, Marken oder Dienstleistungen. Zunehmend wird VR auch von mittelständischen Unternehmen gewinnbringend eingesetzt: für Marketing und Vertrieb, für die interne und externe Unternehmenskommunikation, in der Werbung, in Schulungen, im Handel oder bei der Produktentwicklung. Hier entstehen neue Möglichkeiten für mittelständische Unternehmen und zugleich neue Nachfrage nach kreativen Dienstleistern. Auf der Veranstaltung werden interessante Anwendungsmöglichkeiten dieser Technologie präsentiert.

Geboten wird ein ‚kreativer Sonnengruß’ mit Frühstückbuffet und kurzen Inspirationen zur erfolgreichen Zusammenarbeit von Unternehmen und Kreativbranche. Neben kurzen Präsentationen, Diskussionen und Gesprächen wird es Gelegenheit zum Networken geben.

Neben der Entwicklung der Veranstaltungskonzeption ist Luna Park 64 für das Projektmanagement sowie für Kommunikation, Social Media, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich.

Weitere Infos sind in dem Flyer zu finden.

 

 








<- Zurück zu: Pressemeldungen